English Svenska Deutsch Dansk
0 produkt(e) €0

Tom Ford

Tom Ford Sonnenbrillen

Billige Tom Ford Sonnenbrillen für Herren und Frauen

Tom Fords Designerkarriere kam bei Perry Ellis (1988 – 1990) so richtig in Schwung. Hier bildete er zusammen mit Marc Jacobs für zwei Jahre ein starkes Team. Amerikanisches Design war aber nicht Toms Traum. Er wollte nach Europa. Die Probleme des weltweit größten Modehauses, Gucci aus Italien, sollten genau dies ermöglichen. Gucci stand vor dem Abgrund und die Firma verlor an Umsatz. Außerdem gab es große interne Probleme. Tom Ford wurde 1990 als verantwortlicher Designer der Damen ready-to- wear Kollektion angestellt. In kürzester Zeit übernahm er auch die Herren ready-to-wear Kollektion, die Schuhabteilung und 1994 wurde er zum Chefdesigner einer der weltweit größten Marken ernannt. Der große Erfolg fand kein Ende, und Toms Eigenschaften neue Trends aufzuspüren rettete Gucci aus der Krise. Gucci wurde zu einer der größten und stärksten Warenmarken der Welt. Außerdem war er auch dabei als Gucci Yves Saint Laurent übernahm und dessen verstaubter französischer Ruf wieder aufgebessert werden musste. 2004 verließ er jedoch die Firma, nachdem er 14 Jahre lang treu gedient hatte, um seine eigene Marke zu gründen, nämlich Tom Ford.

Die erste Tom Ford Sonnenbrillen- und Brillenkollektion erblickte 2005 das Licht. Seitdem ist es schnell weiter vorangegangen. Das Sortiment wurde um Kleidungskollektionen für Damen und Herren, Accessoires, Schuhe, Kosmetik und vielem mehr erweitert. Außerdem entwickelte Tom Ford die beiden Sonnenbrillen- Bestsellermodelle Whitney und Jennifer, welche weltweit sehr beliebt sind!

Tom Ford Sonnenbrille

Tom Ford Sonnenbrillen sind oft durch große und runde Formen gekennzeichnet. Die Inspiration kommt aus den 1970’ern, jedoch besitzt sie auch einen Hauch der aktuellen Mode. Das große Gestell und die verwunderlichen Details verleihen ein besonderes Aussehen, was besonders Mädchen anspricht. Die Sonnenbrillen sind feminin und „retro“ in der modernen Zeit, wo es darum geht ein möglichst exklusives Aussehen zu besitzen. Dazu kommt noch der wohlüberlegte Gebrauch von Farben. Diese stellen ein auf einzigartige Art und Weise zum Design passendes Farbenspiel dar. Außerdem sitzen die Sonnenbrillen absolut perfekt, und die kleinen Details am Gestell, an der Seite und auf der Front wurden verwöhnt.

Tom Ford hat es geschafft das Beste von Gucci mitzunehmen und diesem einen ganz besonderen Stil hinzuzufügen. Dies hat dazu beigetragen, dass die Marke in Rekordschnelle weltbekannt geworden ist. Die Marke ist sowohl in Hollywood als auch beim normalen Verbraucher sehr beliebt. Tom Ford ist für die Dame oder den Herren mit dem Wunsch nach einem Stil, der von Energie und Eleganz gekennzeichnet wird!

-->